146 Jahre Fortschritt durch Innovation
Energiepolitik der W. Gröning GmbH & Co. KG

Wir - die Firma W. Gröning - verfolgen das Ziel, unseren Energieverbrauch langfristig zu reduzieren und unsere Energieeffizienz in einem ständigen Verbesserungsprozess zu steigern. Vor diesem Hintergrund wurde das Energiemanagementsystem gemäß DIN EN ISO 50001:2011 im gesamten Unternehmen eingeführt und in die bereits bestehenden Managementsysteme basierend auf den Normen DIN EN ISO 9001:2008 (Qualitätsmanagement) und DIN EN 15593 (Hygienemanagement) integriert.

Maßnahmen zur Energiepolitik
  • Zentraler Aspekt ist die kontinuierliche Verbesserung der energetischen Leistung unseres Unternehmens. Hierzu legen wir operative und strategische Ziele fest.
  • Hierzu werden wir die erforderlichen finanziellen und strukturellen Voraussetzungen nach unseren Möglichkeiten sicherstellen.
  • Die Mitarbeiter werden in die Implementierung und Ausführung des Energiemanagementsystems integriert und die Verantwortlichkeiten festgelegt.
  • Es wird sichergestellt, dass relevante rechtliche Verpflichtungen und andere Anforderungen insbesondere unserer Kunden berücksichtigt und eingehalten werden.
  • Energieaspekte und Energiedaten werden regelmäßig ermittelt und überprüft.
  • Die Wirksamkeit und die Ergebnisse des Energiemanagementsystems werden regelmäßig überprüft, aktualisiert und bewertet.
  • Wir unterstützen den Erwerb von energieeffizienten Produkten und Dienstleistungen, die die energetische Leistung unseres Unternehmens stetig verbessern.


  • Energiepolitik - Gröning Energiepolitik - Gröning Energiepolitik - Gröning