Unternehmenspolitik - Firmenphilosophie

Als traditionsbewusstes, in fünfter Generation geführtes Familienunternehmen erfinden und entwickeln wir uns immer wieder neu, um im Zeitalter von Digitalisierung und Automatisierung stets auf dem neuesten Stand zu sein.
Was im Jahr 1871 mit der Jute- und Leinenherstellung begann, wurde mit neuen Werkstoffen stetig für unsere Kunden weiterentwickelt. Heute, als führender Folienhersteller von industriellen Verpackungslösungen haben wir uns international einen Namen gemacht und bieten unseren Kunden und Partnern komplexe Lösungen für Ihre Wertschöpfungskette - individuell, innovativ und nachhaltig.
Auf diesem Fundament haben wir Qualitäts- und Energieleitlinien entwickelt, deren konsequente Umsetzung durch die Zertifizierungen nach DIN EN ISO 9001 und DIN EN ISO 50001 honoriert worden ist.
Zudem führen wir unsere Geschäfte nach dem Verhaltenscodex des Gesamtverbands Kunststoffverarbeitende Industrie (GKV) und beherzigen die darin festgeschriebenen ethischen und sozialen Grundsätze für fairen Wettbewerb sowie gute, vorurteilsfreie Arbeitsbedingungen.
Unsere Unternehmenspolitik verfolgt langfristige Ziele. Langfristig bedeutet für uns, sich permanent den wandelnden Marktgegebenheiten und Kundenanforderungen anzupassen. Denn nur so sind wir auch zukünftig in der Lage, kundenorientiert am Markt zu operieren und somit den wirtschaftlichen Erfolg sowie den Erhalt der Arbeitsplätze zu sichern.

So flexibel wir auch arbeiten, eines hat bei uns seit je her Bestand: die dauerhaft hohe Qualität unserer Produkte. Alle betrieblichen Abläufe - von der Entwicklung bis hin zum weltweiten Vertrieb der Waren - sind nach dem Qualitätsmanagementsystem DIN EN ISO 9001 zertifiziert. Dies beinhaltet auch eine Verpflichtung zur fortlaufenden Verbesserung unserer Prozesse sowie die Einhaltung der jeweiligen gesetzlichen Bestimmungen. Mit diesem Wissen und durch vorausschauendes Handeln sorgen wir dafür, dass wir die an uns gestellten Anforderungen erfüllen.
Unsere Kunden aus dem Bereich Lebensmittel oder Hygieneartikel können sich zudem darauf verlassen, dass unsere Folien entsprechend dem zertifizierten Hygienemanagement für Lebensmittelverpackungen nach DIN EN 15593 gefertigt werden.

Wir verstehen uns als zuverlässiger Partner an der Seite unserer Kunden, Lieferanten und Partner. Um auch bei kurzfristigem Bedarf oder besonderen Anforderungen liefern zu können, stimmen wir unsere Produktionsprozesse auf die unserer Kunden ab. Dadurch, sowie von der engen Zusammenarbeit mit Lieferanten und Partnern - Maschinenbauern und Dienstleistern - können wir optimale Produktions- und Arbeitsabläufe garantieren.

Im Know-how und Engagement unserer Belegschaft liegt der Schlüssel zum Erfolg unseres Unternehmens. Daher pflegen wir flache Hierarchien und einen respektvollen Umgang miteinander. Dieser Erfolg ist in erster Linie von den Qualifikationen unserer Mitarbeiter abhängig, die wir durch kontinuierliche Fortbildungs-, Schulungs- und Ausbildungsmaßnahmen in die Lage versetzen, Ihre Aufgaben eigenverantwortlich, mit hoher Sorgfalt und Qualität zu erfüllen.

Mit rund 150 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zählen wir zum Kreis der größeren Arbeitgeber der Region und setzen bewusst auf eine intensive Nachwuchsförderung. Unsere Ausbildungsquote beträgt über 10 Prozent; viele Auszubildende führen ihre berufliche Karriere bei uns fort. Betriebszugehörigkeiten über Jahrzehnte sind in unserer „Gröning-Familie“ keine Ausnahme, sondern die Regel.

Philosophie